Die Umgebung der meisten Start- und Landebahnen zeichnet sich durch eine enorme Artenvielfalt aus. In den weiten Feldern ist die menschliche Präsenz nahezu Null, was sie zu einem idealen Lebensraum für nistende und Futter suchende Vögel macht. Dieses weltweite Problem der Flughäfen kann die Flugsicherheit ernsthaft gefährden.

Eine effektive Vogelkontrolle ist notwendig, um die Flugsicherheit zu gewährleisten. Flughäfen geben jedes Jahr Millionenbeträge aus, um Vögel von den Flugzeugen fern zu halten.

Vogel-Controller sind die Torhüter des Luftraums und wehren Vögel, die eine unmittelbare Bedrohung darstellen, mit abschreckenden Geräuschen und Pyrotechnik ab. Um diese Werkzeuge effektiv nutzen zu können, müssen sich Vogel-Controller in der Nähe der Vögel befinden und somit ständig um den Flughafen fahren, um sich den ungebetenen Gästen zu nähern.

Die Bird Control Group hat eine wertvolle Ergänzung zu den Werkzeugen der Vogel-Controller entwickelt: den Aerolaser Handheld.


Der Aerolaser Handheld orientiert sich an der Natur und simuliert einen natürlichen Fein, um das luftseitige Gebiet von vorbeifliegenden Vögeln freizuhalten. Vögel nehmen den herannahenden Laserstrahl als physische Gefahr wahr. Die Laserbewegung in Richtung der Vögel spricht deren Überlebensinstinkt an und lässt die Vögel weiterfliegen.
Gute Gründe für den Einsatz des Aerolaser Handheld:

  • Erhöhung der Reichweite für Vogel-Controller
  • Kürzere Interventionszeit
  • Verringerung der Fahrzeit und Landebahn-Überquerungen
Große Reichweite bis 2.500 Meter
Der Aerolaser Handheld ermöglicht die effektive Vogelabwehr über große Entfernungen.

Direktionale Vogelabwehr
Der Aerolaser Handheld kann für die Abwehr von Vögeln in einer kontrollierten Richtung, fort von Flugzeugen, verwendet werden.

Tier- und umweltfreundlich
Der Aerolaser Handheld ist eine saubere und geräuschlose Lösung, die für Vögel absolut harmlos ist.

Intuitives Design
Der Aerolaser Handheld ist für Benutzerfreundlichkeit und gleichzeitig sicheren Betrieb und maximale Leistung ausgelegt.

Langfristige Wirksamkeit
Der Aerolaser Handheld behält die Abwehrwirkung über lange Zeit bei. Der Amsterdam Schiphol-Flughafen bestätigt, dass sich die Vögel nicht an den Laserstrahl gewöhnen.

Aerolaser Handheld


Sicherheit ist unsere Priorität

Die Anwendung von Lasern auf einem Flughafen stellt eine potenzielle Gefahr für die Flugsicherheit dar.

Aerolaser Handheld ist mit einzigartigen Sicherheitsfunktionen ausgestattet, um den sicheren Betrieb unter allen Umständen zu gewährleisten.


Die Bird Control Group betrieb jahrelang Forschung, um den ultimativen Laserstrahl zu entwickeln. Das Ziel wurde durch eine Kombination von hoch präziser Optik, Filtern und Lichtfrequenzen erreicht. Das Ergebnis ist eine außerordentliche Leistung beim Verscheuchen von Vögeln, während die Sicherheit der Augen von Menschen und Vögeln gewahrt bleibt.
Das patentierte Horizon Safety System misst, wenn der Laserstrahl in einer unkontrollierten oder gefährlichen Weise verwendet wird und deaktiviert den Laserstrahl bei Bedarf. Hierdurch wird die Möglichkeit einer Gefährdung von Piloten, Passagieren und Personal ausgeschlossen. Nach der Aktivierung des Horizon Safety System, wird der Benutzer mit einer aktiven Rückmeldung durch eine LED-Anzeige, feine Vibration und einen Ton informiert.
Um die Bedienung über größere Entfernungen genauer und sicherer zu gestalten, verfügt der Aerolaser Handheld über ein Rotpunktvisier. Mit diesem Visier kann der Bird Controller den Aerolaser Handheld genau auf das gewünschte Ziel richten, bevor er den Laser aktiviert.
Um die nicht autorisierte Benutzung der Ausrüstung zu verhindern, ist der Aerolaser Handheld mit einem Tastensperrsystem ausgestattet.



Technische Spezifikationen

Laserstrahlfarbe Grün
Laserakku 1x 18650 Lithium-Ionen-Akku
Zielfernrohr-Batterie 1x CR2032-Batterie
Abmessungen 500 x 65 x 90 mm (L x B x H)
Akku-Lebensdauer 3 Std. (Dauerbetrieb)
Relative Luftfeuchtigkeit 0% bis 95%
Dimensions 500 x 65 x 90 mm (L x W x H)
Gewicht 1000 g
Betriebstemperatur -5 °C bis +45 °C



„Wir können den Aerolaser Handheld auch an sehr hellen Tagen verwenden. Wir erhielten eine Reichweite des Lasers von fast zwei Kilometern. Für uns ist es die perfekte Ausrüstung.“
Dan Townsend, Airside Operations Manager, Flughafen Southampton

 

Flughäfen, die den Aerolaser Handheld einsetzen

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen